Freitag, 28. Februar 2014

Kiko 838 Teal Green

Warum dieser Lack Teal Green heißt, weiß ich nicht, weil es ist meiner Meinung nach eigentlich ein Teal Blue und somit perfekt für den Blue Friday bei Hungry Nails. Vielleicht ein falsches Etikett und es ist eigentlich die Nummer 839? Auf jeden Fall gehört dieser Lack zu den Quick Dry Lacken von Kiko, was ja schon von Vorteil ist. 


Allerdings tue ich mir recht schwer mit dem breiten Pinsel. Ich persönlich bevorzuge schmale Pinsel. Deswegen habe ich auch zwei Schichten für ein gleichmäßiges Ergebnis gebraucht. Wenn man geschickter ist, reicht vielleicht auch eine.


Fazit: Ein hübscher Lack & schnell lackiert!

Kommentare:

  1. Wunderschöner Lack, wenngleich ich mit dem breiten Pinsel sicher auch so meine Probleme hätte.
    Aber die Farbe ist mal ganz sicher mein Fall :)

    AntwortenLöschen
  2. Ohh die Farbe ist total schön. Ich sollte auch mal die Nagellacke von Kiko ausprobieren..Habe mich noch nie daran gewagt.

    Liebe Grüße
    Caro von Schminkeckchen
    http://caros-schminkeckchen.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag die Lacke von Kiko und es gibt ganz oft Rabattaktion. Ich hab auch schon Lacke für 0,50€ dort gekauft.

      Löschen
  3. Also grün ist da ja wirklich nichts, wer weiß wieso Kiko den so nennt :D Das Blau finde ich auf jeden Fall toll- anders als die neue Flaschform bei den Quick Dry Lacken. Ich habe anfangs ja richtig viele Kikos zusammengesammelt und die runden passen einfach optisch nicht in die Sammlung :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schlimmer als die neue Flaschenform finde ich ja den breiteren Pinsel.

      Löschen