Mittwoch, 12. März 2014

Butter London The Black Knight

Als ich gesehen habe, dass es am heutigen Mittwoch bei "Lacke in Farbe .. und bunt!" um die Farbe Schwarz gehen soll, war ich zunächst enttäuscht. Schwarz ist eben immer schwarz... Dann hab ich meine Lacke durchgesehen und gemerkt, dass es gar nicht so einfach ist, sich für einen schwarzen Lack zu entscheiden. Es gibt doch einige kleine, aber feine Unterschiede. Entschieden hab ich mich schließlich für The Black Knight von Butter London. Er hat eine schwarze, sheere Base und beinhaltet jede Menge Glitzer in den Farben schwarz, pink, blau und silber. Wegen diesem vielen Glitzer ist die Oberfläche ein wenig rau, aber nicht so rau, das man ihn einen Sandlack nennen kann.


Ich habe diesen Lack vor langer Zeit auf Amazon entdeckt. Dort gab es ein Set, bestehend aus "Fairy Cake", "Rosie Lee" und "The Black Knight". Drei wundervolle Lacke, die ich für knapp 20€ gekauft habe. Ein Wahnsinnspreis, nicht wahr?!


Ich bin gespannt, welche schwarzen Lacke die anderen Mädels heute präsentieren :)

Kommentare:

  1. Den habe ich schon immer vergöttert :) 3 Lacke für nur 20€ ist für Butter London echt krass :o

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe The Black Knight auch! Habe ihn mir vor kurzem bei brands4friends eingesackt... leider finde ich ihn für den Frühling nicht so geeignet. Aber der Glitzer in dem Schwarz ist echt total toll! <3

    AntwortenLöschen