Sonntag, 9. März 2014

Top 5 Nude

Danny von Polish Chest hat sich für heute Nude ausgesucht. Ja, was gibt es zu sagen über Nude? Eigentlich gibt es zu viele schöne Farben, um etwas so Unscheinbares wie Nude auf den Nägeln zu tragen. Aber man ist ja nicht ewig Studentin und so muss auch ich ab und zu mal etwas dezenter und seriöser wirken. Hierfür habe ich mir ein paar wunderschöne Nudelacke ausgesucht, die alle etwas ganz Besonderes an sich haben, sodass sie alle einen Platz in meiner Top 5 verdient haben.


BeYu, Champagne Illusion: Zwei Schichten davon sind perfekt und schon hat man einen wunderschönen dezenten Hololack auf den Nägeln!

Misslyn, Attitude: 2-3 Schichten für ein semi-mattes Satinfinish. Trocknet zwar zügig, ist wegen der weichen Oberfläche aber noch länger empfindlich.

Ciaté, Members Only: Ein sheerer Lack, der mindestens drei Schichten braucht. Einige benutzen ihn als Topper. Er enthält ganz winzige Flakies.

Rival de Loop, 42 Gold-Rosé: Dieser metallische Lack ist auch recht sheer und braucht daher auch drei Schichten.

Misslyn, Champagne: Ein Glitzerlack, der es irgendwie schafft rauer zu werden als jeder Sandlack, den ich habe. Er funkelt unglaublich, daher benutze ich ihn meistens als Highlight auf dem Ringfinger. Ihr seht ihn beispielsweise hier, hier und hier.


Kommentare:

  1. Der Sandlack von Misslyn ist wunderschön!

    AntwortenLöschen
  2. Hi Hanuta,

    seitdem ich Dich entdeckt habe, gehöre ich zu Deinen täglichen Stalkern :D Hier gefällt mir heute am besten der Nude Lack von BeYu. Und der Misslyn Attitude ist auch hübsch. Ich glaube ich werde auch langsam mal anfangen meine Nagellacksammlung auf meinem Blog zu zeigen .... da bin ich 'ne Weile mit beschäftigt :D
    Sei lieb gegrüßt !
    Michi

    AntwortenLöschen
  3. Wow, ich finde die Lacke alle wunderschön! :) Vor allem der BeYu Lack ist toll!

    Liebe Grüße,
    Livia von frautaubenblau

    AntwortenLöschen