Sonntag, 4. Mai 2014

Top 5 Grau

Hallo, Mädels! Heute bin ich etwas spät dran mit meinem Post, weil ich ihn nicht vorher vorbereitet hatte und dann doch noch länger geschlafen habe als gedacht ;) Bei Polish Chest geht es heute um die Farbe Grau und da schließe ich mich dann natürlich mal an. Ich habe zwar noch nicht viele graue Lacke, aber im Laufe der Zeit werden bestimmt noch ein paar dazu kommen. Ich finde Grau auf den Nägeln eigentlich sehr schick und eine elegante Alternative für Nude.


So dann fangen wir doch mal links an:

Essence, Inkheart: Dieser Lack ist aus der Love Letters LE und ist ein dunkles Grau mit einem ganz leichten Blaustich (vor allem im Vergleich zu den anderen vier Lacken). Er deckt schon mit der ersten Schicht und eignet sich daher auch gut zum Stampen.

MAX, Magnetic Nail Polish: Diesen Lack habe ich von einer Freundin geschenkt bekommen und der Grauton ist wirklich wunderhübsch. Durch das Magnet-Muster hat man natürlich auch noch einen zweiten helleren Grauton, aber ich finde ihn ohne Muster schon hübsch genug.

BeYu, Grey Illusion: Diese LE wurde lange vernachlässigt, was ich mir gar nicht erklären kann. Die Lacke decken sehr gut und lassen sich wunderbar auftragen. Außerdem haben sie einen leichten Holo-Schimmer!

Rival de Loop, 204: Dieser graue Lack beinhaltet winzig feine Flakies, welche in der Flasche leider wesentlich deutlicher zum Vorschein kommen als auf den Nägeln. Auf dem Nailtip kann man sie allerdings auch noch gut erkennen. Trotz allem mag ich diese Grau-Nuance.

Kiko, Anthracite: Natürlich darf auch hier ein Kiko und daszu noch ein Sandlack nicht fehlen :) Obwohl er zur Sugar Mat-Reihe gehört, finde ich glitzert er ganz toll.


Kommentare:

  1. Grau kann schon ganz schick auf den Nägeln sein. Kommt auf den Ton an. Deine Auswahl gefällt mir auf jeden Fall. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab hier recht unterschiedliche Grautöne, aber mir gefallen sie alle ;)

      Löschen
  2. Uh, der von essence sieht super gut aus!

    AntwortenLöschen