Donnerstag, 14. August 2014

Alessandro Red Smolder

Auch wenn nur selten, so greif ich doch zwischendurch ganz gerne mal nach roten Lacken. Je nach Laune mag ich die hellen Rottöne oder eben auch die dunklen sinnlichen Rottöne. Dafür ist Red Smolder ein wunderbarer Vertreter.


Er lässt sich wunderbar auftragen, man muss nur das kleine Fläschchen zu handhaben wissen. Nach zwei Schichten hat man ein schönes deckendes Finish. Ich finde die Alessandro-Lacke eigentlich ganz toll. Nur bekommen sie kaum Aufmerksamkeit, weil sie nur so selten LE's rausbringen.

1 Kommentar:

  1. Der sieht hübsch aus!
    Ich besitze keinen einzigen Lack von Alessandro. Ich kenne die Marke zwar, aber irgendwie hat sie mich nie sonderlich angesprochen.

    AntwortenLöschen