Dienstag, 26. August 2014

Maybelline 754 Pow Green & Catrice 01 Colour Of Change

Ich fange heute mal mit einem Bild an:


Na, was meint ihr zeige ich euch heute? Richtig, es geht um den Ombre Top Coat. Aber bevor ich weiter darauf eingehe, komme ich zunächst zu dem Maybelline-Lack. Gekauft habe ich diesen Lack, als es die Nailartpens gratis dazu gab (hier) und ich bin echt froh drum. Die Farbe ist ein knalliges Hellgrün mit klarem Gelbstich. Eine ungewöhnliche Farbe für die Nägl, aber das macht sie nur umso schöner ;) Lackiert habe ich zwei Schichten. Nach der ersten Schicht habe ich zwar überlegt es dabei zu belassen, weil der Lack sehr gut deckt, aber für den Wohlfühlfaktor habe ich lieber noch eine zweite Schicht drauf lackiert (ihr versteht schon, was ich meine :D)


Dann kommen wir zu dem Ombre Top Coat von Catrice. Die Idee finde ich großartig. Ich habe schon oft überlegt einen Ombre-Look zu lackieren, aber hatte nie genug passende Lacke da. (Einmal habe ich es hinbekommen. Ihr könnt hier noch mal nachschauen.) Ich fuhr also in die Stadt und habe die DM-Filialen abgesucht, bis ich einen gefunden habe.


Ich finde des Ergebnis großartig! Dieser dreckige Schleier, der sich auf die Farbe legt, ist sehr hübsch und der Ombre-Look ist definitv da. Beim Auftragen muss man allerdings etwas zügig sein, damit es auch gleichmäßig wird. Das ist das einzige klitzekleine Manko, ansonsten bin ich ganz begeistert. Ihr werdet diesen Top Coat sicher noch häufig auf meinen Nägeln sehen.


Kommentare:

  1. Diese Gelb-Grün-Töne sind leider nicht so mein Ding. Den Ombre Topcoat finde ich ganz interessant. Irgendwie habe ich jetzt Lust, auch mal wieder Ombre-Nägel zu lackieren. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Farbe ist speziell ;) Ich trag jetzt ständig Ombré

      Löschen
  2. Wow, ich glaube du bist die erste, bei der ich ein wirklich gutes Ergebnis mit dem Topcoat sehe. Bei den meisten wird er ja sehr fleckig.
    Vielleicht probiere ich ihn ja doch aus, jetzt wo ich deine schönen Bilder sehe.

    Liebe Grüße ♡

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Ich hab es auch schon fleckig gesehen, aber bei mir hat es auf Anhieb gut geklappt. Man muss halt beachten, dass er fast augenblicklich trocken ist.

      Löschen
  3. Ich bin erstaunt, wie gut der Ombre-TopCoat bei dir aussieht. Hammer! Ich hab ihn mir auch gekauft und erstens wird er richtig fleckig und zweitens will er bei mir einfach nicht trocknen. Für mich ein Fehlkauf :/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hmm. Ich kann nach der ersten Schicht sofort mit der zweiten und dritten weitermachen, weil er schneller trocknet als ich pinseln kann. Ich finde es wirklich schade, dass es bei Vielen nicht funktionieren will, weil ich absolut fasziniert bin :/

      Löschen
    2. Na vielleicht bist du auch einfach die Ombre-Königin und ich krieg's lediglich nicht hin. Ich kann mir nämlich nicht vorstellen, dass die sooo unterschiedlich sein sollen :)

      Löschen