Donnerstag, 28. August 2014

Rival de Loop "I ❤ Gel-Like" 01 Day and White & Catrice Ombre Top Coat

Die I ❤ Gel-Like-LE fand ich eigentlich recht uninteressant, bis ich dann die ersten Bilder gesehen habe. Das sah ja echt super aus und weil ich mir immer ein eigenes Bild machen muss, habe ich also doch noch einen gekauft. Ich habe mich für den weißen Lack entschieden. Weiß ist immer gut und für die Hersteller ja immer wieder eine Herausforderung :)


Ihr seht auf den Bildern zwei Schichten ohne Topcoat. Na, was meint ihr? Ich würde sagen: Großartig! Der Lack lässt sich leicht lackieren, etwas dickflüssig vielleicht, aber das schieb ich auf den Gel-Look. Mit der zweiten Schicht ist er dann auch schon perfekt deckend und gleichmäßig. Der Glanz ist auch nicht zu verachten. Obwohl der Lack mich wirklich überzeugt, brauche ich allerdings nicht mehr Lacke dieser LE. Mir sind die Farben einfach zu "normal". Der Weiße ist allerdings eine super Alternative zu Blanc von Essie.


Und weil es so schön war, gibt es den Ombre Top Coat von Catrice gleich auch noch einmal zu bewundern:


Ich habe hier wieder auf dem Mittelfinger eine Schicht, auf dem Ringfinger zwei Schichten und auf dem kleinen Finger drei Schichten. Davon braucht sich auch niemand abschrecken lassen, denn der Topcoat trocknet fast augenblicklich. Ich hatte ja eigentlich mit einem Grauschleier auf dem Weiß gerechnet, aber dieser Übergang ins Flieder ist doch auch nicht von schlechten Eltern.


Ich versteh gar nicht, warum alle den Effektlack so schlecht finden. Ich hab ihn jetzt zwei mal benutzt und zweimal ein hübsches Ergebnis bekommen. Ich verspreche euch, ich werde ihn weiter verwenden. Es kommt sicherlich auch auf die Kombination an.

1 Kommentar:

  1. Also das ist das erste mal, dass ich den Topper gut finde. :D Sieht schön aus. ;)

    AntwortenLöschen