Donnerstag, 11. September 2014

Catrice "Check & Tweed" C03 Mind The Red! & Essie "Encrusted Treasure" Hors d'oeuvres

Bei Facebook habt ihr ja schon sehen können, dass ich die Check & Tweed-LE schon im Handel entdeckt habe. Obwohl ich ja versuche Catrice auf Grund der grausigen Pinsel zu boykottieren ;) war ich total begeistert von den Farben. Alle fünf Lacke haben einen hübschen silbernen Schimmer. Ich habe es allerdings geschafft, mich auf zwei Lacke zu beschränken. Neben Mind The Red! durfte auch London Calling mit.


Die Beschreibung von Catrice für diese Lacke lautet: "Diese ultimativ deckenden Farben sind die idealen Begleiter im Herbst und ein Muss für stylishe Nägel. Modernes Hunting Green und Graublau treffen auf klassisches Rostrot, Camel und zartes Rosé – alle mit pearly Finish. Der extra-breite Reservoir-Pinsel speichert genau die Menge Lack, die für einen Nagel benötigt wird und liefert streifenfreie Ergebnisse." (Quelle


Zunächst zu den Farben: Sie sind wirklich wunderschön und perfekt für den nahenden Herbst. Dann kommen wir zu dem Grauen: der Pinsel. Er ist wieder einmal so grausam stufig und recht breit. Mir ist es damit beim besten Willen nicht möglich den Lack ordentlich aufzutragen. Ich hoffe wirklich inständig, dass diese Fehlproduktion mal bald aufgebraucht ist und wieder vernümftige Pinsel kommen. Gab es von Catrice dazu eigentlich bisher irgendeine Stellungnahme? Die können diese Pinsel doch nicht ernst meinen. 


Womit sie allerdings wieder Recht haben, der Pinsel nimmt tatsächlich jede Menge Lack auf. Dadurch wird die erste Schicht gleich ziemlich dick und somit Bläschen-anfällig. Sie ist allerdings absolut deckend. Aber so richtig schön und gleichmäßig habe ich die erste Schicht nicht hinbekommen. Auch wenn ich es dabei belassen habe, bin ich überhaupt nicht überzeugt von der Qualität dieses Lackes.


Ich habe mich dann mal wieder an einem Nailart geübt. Auch dieses Mal ein ganz Simples. Einfach mit Striping Tape Dreiecke abkleben, um dann das Ganze mit Glitzer aufzupeppen. Benutzt habe ich dazu Hors d'oeuvres von Essie. Herbstlich ist es, aber ist es auch schön?


Kommentare:

  1. Hm, ja, also....Einzeln überzeugt mich der Lack ja leider nicht, in Kombination mit dem essie ist er wiederum schön. ;-)

    LG

    AntwortenLöschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. Wow, sehr schön mit dem Glitzerlack! Sieht wirklich schon sehr herbstlich aus.
    Allein gefällt mir der braune Lack allerdings nicht so gut, ist einfach nicht meine Farbe.

    LG, Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir gefällt die Farbe schon, aber wenn man sich beim Lackieren schon über den Lack ärgert, kann man mit dem Ergebnis nicht zufrieden sein :/
      Mit Glitzer lässt sich vieles retten :)

      Löschen