Samstag, 20. September 2014

Rossmann "Schön für mich"-Box September 2014


Ich habe in den letzten Monaten zwar kein Glück mehr, aber für September hat meine Schwester eine Rossmann-Box gewonnen und sie war so lieb mir den Inhalt zu fotografieren, damit ich euch auch allen zeigen kann, was es diesmal so Schönes gab.


Beginnen wir mal mit etwas ganz Nützlichem. Von Isana gibt es ein Haaröl. Ich würde wirklich sehr gerne mal ein Öl testen. Es gibt ja schon einige Öle von diversen Marken und die Meinungen gehen da ja ziemlich auseinander. Von daher würde ich es gern mal ausprobieren. Ich muss mir ja immer eine eigenes Bild von allem machen ;) 

Ein Shampoo von Nivea für coloriertes Haar. Meine Schwester hat tatsächlich noch ihre Naturhaarfarbe, sodass ich darauf hoffe dieses Shampoo in Empfang zu nehmen ;) 

Dann haben wir da noch ein Deo von 8x4 mit der Duftmischung Orange, Jasmine und Rose. Ich habe zwar noch nicht dran geschnuppert, aber ich glaube nicht, dass mir die Mischung zusagt. Ich mag Deos am liebsten geruchsneutral.

Wie so oft, ist auch diesmal wieder eine Mascara dabei. Ich habe schon eine Menge davon und auch wenn ich jede mindestens einmal ausprobiere, so benutze ich im Alltag doch immer die Selbe... Außerdem gibt es einen Smokey-Eyes-Pinsel. Eigentlich schminke ich mich nie, von daher wird dieser wohl kaum zum Einsatz kommen.


Von Olaz gibt es eine Hautton perfektionierende Creme. Diese interessiert mich persönlich jetzt nicht, genau wie die verschönernde Augenpflege von bebe.


Auch dieses Mal gibt es wieder ein Eau de Toilette. Hier haben wir "Glitter Cat" von Daniela Katzenberger. Ich habe ja bisher auch nur die Bilder meiner Schwester gesehen, von daher kann ich nicht sagen, wie es riecht, aber die Verpackung finde ich ganz furchtbar!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen