Sonntag, 5. Oktober 2014

OPI Don't Talk Bach To Me

Heute möchte ich euch zur Abwechslung mal was Grünes zeigen. Ich geb ja zu, wenn ich bei TK Maxx einen günstigen OPI entdecke, ist mir die Farbe mehr oder weniger egal ;) Der Fiercely Fiona bespielsweise ist ein senfgelber Lack. Wer hätte gedacht, dass ich so begeistert von ihm sein würde? Deshalb habe ich auch gar nicht lange überlegt und mir diesen Grünen sofort geschnappt.


Die Farbe ist ein helles und warmes Grün mit leichtem Gelbeinschlag. Mich erinnert die Farbe an Limetten. Fruchtig und frisch. Zum Herbst vielleicht ungewöhnlich, aber bei den schönen Sonnentagen, die wir ja nun noch hatten, ist die Farbe auch ganz schick.


Der Auftrag war natürlich wieder wunderbar. Die OPI-Pinsel sind klasse. Da können sich andere Marken (ich will mal keine Namen nennen...) noch so einiges von abgucken. Ich habe zwei Schichten lackiert. Es war allerdings stellenweise noch nicht ganz gleichmäßig deckend. Es ist vermutlich niemanden aufgefallen, aber ich war mit dem Ergebnis noch nicht ganz zufrieden. Vielleicht erkennt ihr ja auf dem Zeigefinger was ich meine. 


Ansonsten ist auch dieser Lack wieder ein toller Lack. Das Glossfinish ist super glänzend. Das erkennt man ja sehr deutlich.


Kommentare:

  1. Wenn ich günstige Angebote (zB bei TKMaxx) entdecke, habe ich früher auch immer alles gegriffen, was ich finden konnte. Mittlerweile reiße ich mich zusammen und überlege, welche Farben ich wirklich schön finde und auch benutzen würde. Don't talk Bach to me ist zum Beispiel gar nicht mein Fall. ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir gefällt er schon. Ich sollte mal wieder öfter Grün tragen.
      Hab bei TK Maxx übrigens noch eine Überraschung für dich mitgenommen :)

      Löschen