Mittwoch, 19. November 2014

Rival de Loop Young "Rock It!" 01 Nickelblack

Nach dem sehr frühlingshaften Hellgrün letzten Mittwoch, wird es heute bei "Lacke in Farbe ... und bunt!" sehr düster ;) Schwarz sollte es nämlich werden. Auch wenn dies eine sehr eindeutige Farbe ist, wird die Galerie sicher doch recht abwechslungsreich. Ich selbst hatte schon Schwierigkeiten mich für einen Lack zu entscheiden.


Wie ihr seht ist es Nickelblack geworden. Ein einfaches Schwarz, welches mit dem sogennanten Leather-Effekt trocknet. Die Oberfläche ist dabei etwas rau und der Lack wird so speckig :) Obwohl der Lack so dunkel ist, braucht er unbedingt zwei Schichten für ein deckendes Ergebnis.


Im Auftrag ist der Lack recht einfach. Nur leider braucht der Lack ein bisschen länger zum Trocknen. Also müsst ihr vorsichtig sein, damit ihr euch nicht gleich Macken rein haut. Aber auch wenn er trocken ist, neigt er recht schnell zu Tipwear. Mich persönlich stört das jetzt nicht so, weil ich ohnehin oft umlackiere. 


Ich habe euch mittlerweile alle drei Lacke dieser LE gezeigt, die ich besitze. Auf den Weißen habe ich verzichtet. Mein Favorit ist zweifelsohne das Bordeauxrot. Welcher gefällt euch?

Rival de Loop Young: 01 Nickelblack; 03 Red Zeppelin; 04 Greyvana

Kommentare:

  1. Ich habe Nickelblack heute auch lackiert und er ist bei mir super schnell getrocknet und hat auch echt lange gehalten bzw. er hält bis heute ^^. Ich habe mir damals alle Farben gekauft und bin von dem weißen Lack sehr begeistert weil er mit der ersten schicht schon sehr deckend ist :)

    Lg <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hmm... Meine brauchen etwas länger und genau den Weißen hab ich stehen lassen. Man kann ja nicht alle mitnehmen :D

      Löschen
  2. Mit diesem krümeligen Ledereffektfinish kann ich mich einfach nicht so recht anfreunden irgendwie D: aber du hast Recht, die Gallerie zeigt heute mal wieder, wie unterschiedlich ein- und dieselbe Farbe allein durch ein anderes Finish wirken kann :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag das Finish immer noch nicht. :D Aber Bordeaux ist definitiv noch der beste Lack der Kollektion. ;-)

    AntwortenLöschen
  4. mmhh, ich weiß nicht genau wie ich zu diesem Effekt stehe, ich stand schon davor und habe überlegt ob der schwarze oder der Weiße mit darf, aber dann dachte ich mir deshalb werde ich mein Kaufverbot nicht brechen ;)
    sieht aber klasse aus

    Lg Ella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kein absolutes Muss. Da hast du Recht, aber ich mag das Finish zur Abwechslung mal ganz gerne ;)

      Löschen