Sonntag, 7. Dezember 2014

Ciaté Pillow Fight & Maybelline "Be Brilliant" 421 Purple Dazzle

Wer hätte gedacht, dass ich bei "Lacke in Farbe .. und bunt!" bei der Farbe Taupe noch ein zweites Mal dabei sein würde, aber bei der Suche nach einer Base für den violetten Topper, bin ich auf Pillow Fight gestoßen.


Dieser Lack war letztes Jahr im Ciaté-Adventskalender. Der Kalender bestand nur aus Mini-Ciatés. Die Pinsel sind dementsprechend auch recht kurz und schmal. Das schmale gefällt mir ja eigentlich, aber diese hier können nur wenig Lack aufnehemen und so muss man oft nachholen. 


Die Farbe ist, wie auch mein letztes Taupe, die Fliederversion. Auf den Bildern habe ich zwei dünne Schichten. So gut decken diese nicht, aber da es ja nur die Basis für den Topper sein sollte, ließ ich es dabei. Für einen Soloauftritt wäre eine dritte Schicht unabdingbar. Getrocknet ist die Maniküre sehr zügig und der Glanz ist auch nicht zu verachten.


Dann kommen wir zu dem Topper. Purple Dazzle hat eine sheere violette Base. Ihr seht ja ganz gut, wie der Topper die ursprüngliche Base Pillow Fight verändert. Vom Grau-Flieder haben wir uns definitv Richtung Violett bewegt. Hinzu kommen dann natürlich noch die unzähligen Pailetten und Glitzerteilchen in den Farben Blau, Rosa, Magenta und natürlich Violett.


Auch von diesem "Be Brilliant"-Lack habe ich nur eine einzige Schicht lackiert. Hier war es allerdings schon ein wenig schwieriger diese eine Schicht gleichmäßig zu lackieren. Ich vermute es liegt einfach daran, dass man nicht nur den Glitzer gleichmäßig verteilen möchte, sondern auch die Base eine gleichmäßige Schicht bilden muss. Hört sich jetzt nach komplizierter Wissenschaft an, aber ihr habt ja sicher auch genug Übung, sodass wir das doch alle problemlos hinkriegen.


Eigentlich mag ich Violett ja gar nicht, aber diese Mani fand ich schon ziemlich cool. Wie hübsch wird dann erst der Blau "Skyline Blue" sein?!

Kommentare:

  1. Siehst du! Es war gar nicht verkehrt, dass du den Topper selber ausprobiert hast. ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du wolltest ja nicht :))))
      Ich war echt ein bisschen von mir selbst erschrocken, aber der hat mich fasziniert.

      Löschen