Freitag, 19. Dezember 2014

Kiko 522 Pearly Saphire Blue

Ich bin zwar nach wie vor fleißig dabei meine Nägel zu lackieren (wer traut sich denn auch mit nackigen Nägeln aus dem Haus :D). Allerdings ist es in der dunklen Jahreszeit schwierig gute Bilder zu machen. So sind auch diese Bilder unter unterschiedlichen Lichtverhältnissen entstanden, dennoch bin ich selbst erstaunt, wie gut sie die Farbe des Lackes widergeben.


Passend zum Blue Friday zeig ich euch einen tiefblauen Lack von Kiko. Das Blau ist recht dunkel, hat jedoch eine gewisse Wärme, denn er schimmert leicht ins Violett, was sicherlich dem winzig feinen Glitzer geschuldet ist. Und jetzt, wo ich mir den Schimmer noch mal angesehen habe, merk ich, dass die Bilder dem Lack doch nicht gerecht werden.


Im Auftrag ist der Lack optimal, wie alle Kikos eben immer sind. Der Lack deckt auch schon mit der ersten Schicht sehr gut. Ich habe aber zwei lackiert.


Kommentare:

  1. Der Lack leuchtet ja quasi, der fehlt noch in meiner Kiko Sammlung merke ich gerade, sehr tiefe Blautöne sind gerade meins!

    AntwortenLöschen
  2. Oh, den Lack mag ich sehr. Das Blau ist so toll! :)

    AntwortenLöschen
  3. Ohja, der Pearly Sapphire Blue ist wirklich ein Hübscher :)

    AntwortenLöschen
  4. Das ist wirklich eine tolle Farbe :)

    AntwortenLöschen