Montag, 9. Februar 2015

Maybelline Lash Sensational

 
Ich weiß, diese Mascara wurde nun schon von vielen Bloggerinnen gezeigt, aber auch ich erhielt ein Testpaket und nachdem ich ihn schon einige Zeit benutze, möchte ich nun natürlich auch meinen Senf dazugeben. Die Box ist wieder einmal sehr schön geworden. In dieser Hinsicht lässt sich Maybelline nichts vormachen. Das Design ist perfekt abgestimmt mit dem Produkt und der Magnetverschluss macht das Ganze hochwertig. Und natürlich lasse ich mir gerne sagen, dass ich sensationell bin ;)


Ich benutze eigentlich immer Mascara von Maybelline, obwohl ich das übliche Gelb nicht so hübsch finde. Dieser hier kommt aber in einem blass/schimmernden Rosé daher, was dagegen schon ansprechender ist. 


Das Entscheidende ist aber wohl die Bürste. Wir haben hier eine leicht gebogene Gummibürste, mit kurzen Borsten in der Innenseite und langen Borsten auf der Außenseite. Auf dem Kärtchen wird erklärt, dass die kurzen Borsten die Wimpern enthüllen und die langen Borsten die Wimpern entfalten sollen.


Dann kommen wir mal zum Praxistest: Auf der Bürste ist ziemlich viel drauf, sodass ich am Anfang befürchtet hatte meine Wimpern würden völlig überladen verkleben. Allerdings leistet die Bürste da schon echt gute Arbeit. Das Ganze lässt sich nämlich gut verteilen und mit den Borsten kann man die Wimpern auch gut definieren. Der Mascara ist pechschwarz und die Wimpern wirken damit gleich länger und voller. Ich bin wirklich sehr zufrieden damit und wie gesagt, ich benutz ihn nun schon eine ganze Weile. Ich habe sogar kurz überlegt den zweiten auch selbst zu behalten :o Hab ihn aber mittlerweile weiter verschenkt.


Als wir auf Arbeit die Aktion von Maybelline 2 zum Preis von 1 bearbeitet haben, haben wir uns über die unterschiedlichen Mascara unterhalten und meine Freundin meinte, die wären ja ohnehin alle gleich. Ich finde schon, dass es da große Unterschiede gibt und würde euch gerne ein paar Mascara von Maybelline im direkten Vergleich zeigen. Hättet ihr daran Interesse?

1 Kommentar:

  1. Ich habe auch schon ein paar Mascara von Maybelline probiert und finde sie auch nicht gleich. Ein Vergleich würde mir gefallen. :)

    AntwortenLöschen