Dienstag, 17. März 2015

Yes Love "Neon Glitter" G1-2


Vor einiger Zeit habe ich mal wieder einen der Yes Love Lacke hervorgeholt. G1-2 ist ein hübsches Nude und ich finde da kommen die Neon Pailetten besonders gut zur Geltung. Der Lack ist natürlich sehr sheer. Man darf von dem Nude wirklich nicht erwarten, dass er vollständig deckt. Aber das muss ja auch so sein, denn für den Sandwichlook muss man ja ohnehin mehrere Schichten lackieren.


Insgesamt habe ich drei dünne Schichten lackiert. Der Pinsel ist recht breit und gerade. Er nimmt genug Lack und Pailetten auf. Ich würde euch bei solchen Lack ja außerdem immer empfehlen die Flasche vor dem Lackieren für ein paar Minuten auf den Kopf zu stellen. So verteilen sich die Pailetten und ihr müsst nicht nach ihnen fischen.


Ich finde den Lack ja wirklich sehr hübsch, aber ich wünschte, ich hätte ihn mattiert. Dann würde er sicher besser rüber kommen als in glänzend. Meint ihr nicht auch? Ich bin ja schon richtig in Frühlingslaune :) Ich habe nicht nur die Kiko Cupcakes wieder mal rausgeholt, sondern habe auch wieder richtig Lust die anderen Neon Glitters zu lackieren.

1 Kommentar:

  1. Die Neon Glitters passen wirklich super in den Frühling. :)

    AntwortenLöschen