Freitag, 26. Juni 2015

Douglas 89 Iceberg


Ich weiß nicht, ob ihr es alle mitbekommen habt, Douglas hat ein neues Sortiment an Lacken rausgebracht. Das vorherige Sortiment ist mir nicht so ganz vertraut gewesen, aber beim neuen sind schon der ein oder andere hübsche Lack dabei. Ich habe mir da mal ein hübsches Blau rausgesucht und zeig es euch zum Blue Friday.


Iceberg ist ein helles Blau mit winzigen silbernen Flakies. Wer mich kennt, weiß, dass ich da schon einiges Ähnliches habe, weil ich die Kombination so hübsch finde. Unten seht ihr ein paar im Vergleich. Ich war mir zunächst nicht sicher, ob der Lack vielleicht matt trocknen würde. Deshalb habe ich den Topcoat auch weggelassen. So richtig matt ist es nicht, aber auch nicht sehr glänzend - semimatt oder speckig? 


Der Pinsel ist recht breit und gerade geschnitten. Für meinen Geschmack etwas zu breit, aber der Auftrag gelingt problemlos. Der Lack deckt sehr gut. Eine dicke oder zwei dünne Schichten sind ausreichend und auch trocken ist der Lack ratz fatz.


Hier seht ihr mal vier meiner hellblauen-Silberflakies-Lacke, wobei man ja doch erkennt, dass sie sich im Blauton unterscheiden. I Have A Herring Problem von OPI ist etwas dunkler und schmutziger. Während Lady Muck von Butter London das hellste Blau darunter ist. Stonewashed von Misslyn ist da schon am ähnlichsten. Eben auch wegen dem semimatten Finish. ALlerdings ist der Blauton bei Iceberg von Douglas am intensivsten.

Douglas 89 Iceberg; Misslyn "Denim Look" 08 STonewashed; Butter London Lady Muck; OPI I Have A Herring Problem



Kommentare:

  1. Hmmm...sagt mir irgendwie nicht so zu der Farbton mit den Flakies. Das neue Douglas Sortiment werde ich mir bei Gelegenheit aber mal ansehen. ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen, ein schöner, sommerlicher Farbton! Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende. Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen