Mittwoch, 12. August 2015

Chaos & Crocodiles Dragon Lullabies

Heute hat Lena Marineblau für "Lacke in Farbe... und bunt!" ausgesucht. Ich hatte zunächst einen anderen Lack dafür lackiert, aber dann hat ich dieses Schätzchen auf den Nägeln und er ist viel schöner und passt auch zum Motto. Er stammt auch aus meiner Norway Nails Bestellung und war auf Anhieb mein Favorit.


Wir haben einen dunkelblauen Lack mit unzähligen changierenden Flakies. Die Flakies bewegen sich im grünlich/türkisen Bereich - weniger Marine, mehr tiefer Ozean. Wunderschön. Schaut mal auf dem letzten Bild, wie sie in der Flasche funkeln. 

Die Flasche sieht ziemlich schick aus und der Kroko darauf ist doch putzig :) Der Pinsel ist mittel/schmal und gerade. Der Lack lässt sich problemlos auftragen. Entpuppt sich allerdings als jelly. Ist vermutlich ganz praktisch, um die Flakies in Szene zu setzen. Der Lack erhält so eine schöne Tiefe und zwei Schichten reichen aus, um vollständig zu decken. 


Die Maniküre ist schnell getrocknet, was wohl auch an dem Topcoat von Essence liegt (der ist echt spitze!) Es hat außerdem zwei Arbeitstage gut gehalten. Ein wenig Tipwear hat ich aber doch. Dann möcht ich noch sagen, dass die Flakies nicht ganz so stark im Vordergrund stehen, wie in der Flasche, aber je nach Lichtverhältnissen funkelt es wunderschön. Ein großartiger Lack und nach dem Praxistest immer noch mein Favorit :)


PS: auf Instagram gibts noch andere Bilder davon

Kommentare:

  1. Was für ein tolles Blau! Und die Flakies erst... hach, schön :-)

    LG
    Willow

    AntwortenLöschen
  2. Oh ein Chaos & Crocodiles.. eine Marke, die auch auch unbedingt noch ausprobeiren will. Der Lack sieht auf jeden Fall schonmal richtig toll aus.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bis jetzt mein einziger, aber es werden sicher noch mehr :)

      Löschen
  3. Haaaaach! Mein Favorit von deinen Lacken war er ja auch und er ist wirklich zauberhaft! Ich denke, den werde ich mir nächstes mal auch zulegen müssen. ;-)

    AntwortenLöschen