Montag, 24. August 2015

Maybelline Creamy Matt by COLOR Sensational

Hallo, ihr Lieben! Letzte Woche erhielt ich gleich zwei Päckchen von Maybelline. Ich gebe zu, über Nagellack hätte ich mich mehr gefreut, aber nach dem ersten Ausprobieren, bin ich auch mit diesen Päckchen sehr zufrieden. Im ersten waren drei matte Lippenstifte und diese möchte ich euch heute zeigen. Enthalten war ein klassisches Rot, ein Nude und ein knalliges Magenta. Diese Auswahl hat mich erst einmal schlucken lassen. Wenn, dann trag ich ja sonst eher dezentere Rot- oder Orangetöne.

965 Siren In Scarlet
930 Nude Embrace
950 Magnetic Magenta

Denn Anfang mach ich mal mit dem klassischen Rot. Damit macht man ja eigentlich nie was verkehrt. Er ist definitiv auffallend und strahlend rot. Mich persönlich lässt er etwas blass wirken. Das Nude fand ich im Päckchen ja noch ganz furchtbar. Ich konnte mir wirklich nicht vorstellen, dass das hübsch aussehen kann. Allerdings habe ich dann genau diesen bei der Arbeit getragen. Ich fand diesen Look unglaublich frisch und natürlich. Ich habe mich damit sehr wohl gefühlt. Dann das Magenta... an sich sicherlich eine schöne Farbe, aber in Kombination mit meinem roten Haar nicht so passend. Außerdem ist er mir auch etwas zu auffällig.

965 Siren In Scarlet
930 Nude Embrace
950 Magnetic Magenta
Die Lippenstifte fühlen sich angenehm an und man merkt eigentlich kaum, dass man was auf den Lippen hat. Rot und Magenta habe ich zwar nur Zuhause geswatcht, aber das Nude hat definitiv alle Härtetests durch gemacht. Ich trug ihn an einem sehr warmen Tag bei der Arbeit. Das heißt schwitzen, essen, trinken, reden und gut aussehen – er hat alles gemeistert! Mit einer auffälligeren Farbe hätte ich wohl öfter in den Spiegel geschaut, aber auf das Nude konnte ich mich den gesamten Tag über verlassen. Nur in der Mittagspause habe ich nochmal nachgelegt.

965 Siren In Scarlet
930 Nude Embrace
950 Magnetic Magenta
Ich habe nicht den perfekten Schmollmund und deshalb fand ich es auch sehr schwierig Tragebilder zu machen. Aber nur die Swatches auf dem Arm fand ich dann doch zu mager, sodass ich mich überwunden habe und doch noch drei Fotos ausgesucht habe, die ich euch zeigen werde. Ich finde man sieht auf den Bildern, dass ich mich mit dem Nude am wohlsten fühle :) Schon allein deshalb bin ich sehr froh, über diese Box von Maybelline, denn gekauft hätte ich mir so einen niemals.

*PR-Sample*

1 Kommentar:

  1. Ich bin schon gespannt, wie sie sich bei mir machen werden. Das Nude steht dir wirklich gut. :)

    AntwortenLöschen