Montag, 21. September 2015

Anny 317 Girls' Day


Hallo, ihr Lieben. Heute zeige ich euch noch einen Lack von Anny und diesmal in Nude. Girls' Day ist ein helles Nude. Mir fällt es irgendwie schwer so einen Nudeton einzuordnen, aber da kommt es ja ohnehin immer auf den Hautton an. Ich bin ja der helle Typ und da passt Girls' Day ganz gut. Allerdings seh ich bei diesem Lack eine leichte Tendenz ins Taupe, seht ihr es auch? Ich zeig ihn euch mal neben zwei weiteren Nudetönen von Anny:

Anny: 317 Girls' Day, 515 Take Me Honey & 325 Sandstorm
Take MeHoney hatte ich euch hier ja schon als den perfekten Nudeton für mich präsentiert und Sandstorm ist dem schon sehr ähnlich. Aber bei Girls' Day erkennt man hier schon einen schönen Unterschied. Er geht mehr ins gräuliche, während die anderen beiden mehr ins gelbliche Nude tendieren.


Beim Auftrag kann ich mich jetzt eigentlich nur wiederholen. Ich hab euch ja schon so einige Annys gezeigt und sie lassen sich alle sehr gut auftragen. Pinsel und Konsistenz sind wie immer top. Auch deckt er sehr gut. Ich habe zwei dünne Schichten lackiert und die sind ausreichend für ein gleichmäßiges und deckendes Finish. Getrocknet ist er auch schnell und hat zwei Tage makellos gehalten.


Den Samstag habe ich ein wenig stampen geübt. Auf Girls' Day habe ich ein herbstliches Design getestet. Gestampt habe ich mit dem Catricelack Mind The Red! aus der Check & Tweed LE. Das Muster ist bei weitem nicht perfekt geworden, aber ich sag ja, ich übe noch :) Auf jeden Fall lässt sich mit dem Catrice stampen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen