Mittwoch, 2. September 2015

Butter London The Full Monty


Goldig sollen die Nägel heute sein für diese Runde "Lacke in Farbe... und bunt!" Ich habe dafür einen von Butter London ausgesucht. Butter London ist ja meine geheime Lieblingsmarke und The Full Monty war einer der ersten. 


Es handelt sich hier um einen helles Gold mit metallischen Foilfinish. Der Lack deckt mit zwei dünnen Schichten, die schnell trocknen. Die Pinsel von Butter London sind dünn und gerade, das mag ich persönlich sehr gern. 


Ja, was gibt es noch zu sagen? Ich habe außerdem einen Topcoat aufgetragen. Das ändert aber am Erscheinungsbild nichts. Gehalten hat er zwei Tage makellos. Nach zwei Tagen lackier ich sowieso immer was anderes, deshalb hatte er gar nicht die Chance länger zu halten ;)


Kommentare:

  1. sehr schöner Lack
    ich kenne die Marke Butter London nicht persönlich, sieht sehr vielversprechend aus

    Lg Ella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider haben sie sich aus dem deutschen Markt zurückgezogen. Früher gab es sie bei Douglas und auf Ebay findet man auch immer welche :)

      Löschen
  2. Sehr schönes Gold.
    Ach, butter London gibt es nicht mehr bei Douglas?
    Schade

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Im Onlineshop waren grad noch vier Farben. Vielleicht gibts in manchen Filialen noch Restbestände, aber sonst sie raus aus dem Sortiment.

      Löschen