Sonntag, 28. Februar 2016

Essie Maximillian Strasse Her


Bevor der Monat vorbei ist, möchte ich wenigstens noch einen Essie für "Wir lackieren..." zeigen. Diesen habe ich mir erst vor kurzem zusammen mit Petal Pushers gekauft, weil ich mich nicht für einen der Beiden entscheiden konnte. Sie haben beide diesen dreckigen, grauen Stich, den ich so toll finde. Allerdings geht er nicht Richtung Blau, wie Petal Pushers, sondern eher ins Grünliche. Ich finde auch diese Farbmischung wunderschön.


Er ist aus dem Essie-Standardsortiment und hat somit auch den typischen Essie-Pinsel, den die Meisten wohl mögen. Mir persönlich ist er etwas zu breit, aber man kann gut mit ihm lackieren. Die Konsistenz des Lackes ist auch super angenehm.


Ich habe, wie meistens, zwei dünne Schichten lackiert. Diese werden schön gleichmäßig und absolut deckend. Ganz so von sich besticht der Lack jetzt nicht mit tollem Glanz, daher trage ich hier auf den Bildern Topcoat. Die ganze Maniküre war ruck zuck trocken. Gehalten hat er zwei Tage ohne jeden Mackel. Danach lackier ich ja immer um.


Kommentare:

  1. Mit solchen Graumischungen kann ich mich ja irgendwie nicht wirklich anfreunden. :D

    AntwortenLöschen