Freitag, 26. Februar 2016

In 80 Tagen um die Welt - 5. Runde


Da ganz schnell genug Teilnehmerinnen zusammen gekommen sind, kann ich heute auch schon mit der 5. Runde „In 80 Tagen um die Welt“ beginnen. Es gibt insgesamt zehn Stationen und ein Lack wird von Station zu Station geschickt. Dabei zeigt jede diesen Lack und geht dabei auf Konsistenz, Lackierverhalten, Deckfkraft und Trocknungszeit ein. Jede hat 8 Tage Zeit den Lack zu lackieren, zu bloggen und ihn weiterzuschicken. Die genauen Regeln könnt ihr euch hier noch einmal durchlesen. Die 10 Stationen sind:
  1. Anna von Hanutas Nagellacksammlung bis 26.02.16 verschickt
  2. Jasmin von Lackschaf bis 05.03.16 Post online und verschickt
  3. Tine von Tine sucht nach mehr bis 13.03.16 Post online und verschickt
  4. Annika von buntlackiert bis 21.03.16 Post online und verschickt
  5. Metaltante von Me&Me - Nails and more bis 29.03.16 Post online und verschickt
  6. Shirley von Lack 'n' Roll bis 06.04.16 Post online und verschickt
  7. Rinabowdash von Rinabow Dash bis 14.04.16 Post online und verschickt
  8. Jenny von Plenty of Colors bis 22.04.16 Post online und verschickt
  9. Irma von Irmas Lackwiese bis 30.04.16 Post online und verschickt
  10. Yvonne von The Beauty of Oz bis 08.05.16 Post online

Da dies nun geklärt ist, kommen wir endlich zum Lack des Tages. Es war gar nicht so einfach einen Lack auszuwählen. Er sollte frühlingshaft sein, kein einfacher Cremelack und die Farbe sollte nicht zu klassisch sein. Ich wollte schon einen Lack losschicken, zu dem unterschiedliche Meinungen zusammen kommen können. Geworden ist es Golden Tiffany von Kiko.


Die Farbe ist ein Mint mit Tendenz ins Hellblau. Deshalb nutze ich gleich auch mal die Gelegenheit und verlinke ihn beim Blue Friday. Hinzu kommt ein goldener Schimmer, der nicht nur in der Flasche zu sehen ist. Auch auf den Nägeln schimmert es stark goldig. Die Farbmischung bringt den Lack richtig zum Strahlen. Früher stand ich ja total auf jeden Lack mit Goldschimmer. Heute finde ich es irgendwie altbacken. Allerdings ist das Mint alles andere als altbacken. Ich bin da also selbst etwas zwiegespalten und deshalb freu ich mich auch schon sehr auf eure Meinungen :)


Beim Lackierverhalten sind Kikos immer toll. Ich wollte schließlich auch niemanden mit meiner Wahl ärgern. Die Konsistenz ist angenehm und der Pinsel optimal Er ist mittelbreit und vorne minimal abgerundet. Allerdings hat er nicht so gut gedeckt, wie ich ihn in Erinnerung hatte. Erst wollte ich es bei zwei Schichten belassen, aber das Nagelweiß schimmerte noch durch, da habe ich kurzerhand noch eine dritte Schichte drüber gepinselt. Alle drei Schichten sind bei mir aber sehr dünn ausgefallen und daher auch zügig trocken. Vielleicht werden wir bei den anderen Mädels auch Bilder von nur zwei Schichten sehen.


Alles in allem ist es ein hübscher solider Lack, der momentan nur nicht ganz meinem Geschmack entspricht. Mein Geschmack ändert sich mit der Zeit aber immer mal wieder :) Qualitativ ist er wie alle Kikos absolut zufrieden stellend. Das war es von mir und nun freu ich mich auf die weitere Reise des Lackes :)


PS: Ein InLinkz Tool wird noch folgen, damit wir auch alle Beiträge im Blick haben ;)

Kommentare:

  1. Der Lack gefällt mir, da bin ich schon gespannt! :)
    Ich freu mich dabei zu sein! :)

    AntwortenLöschen
  2. Hmm, ich bin bei dem auch etwas zwiegespalten. Aber ich glaube, ich finde ihn eher schön als hässlich. :D

    AntwortenLöschen
  3. Der Lack gefällt mir auch sehr gut bin gespannt wie er sich bei mir so machen wird. Ich freu mich dabei sein zu dürfen. :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe mich bei dem Lack immer mit dem Schimmer schwer getan, aber an deinen Nägeln finde ich ihm wirklich schön :) Ich bin gespannt wie er bei den anderen Teilnehmern wirkt.

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Farbe, ich freue mich schon :)

    AntwortenLöschen