Mittwoch, 15. Juni 2016

Dance Legend "Enamel Gel Effect" 899


Hey, der dritte Post in dieser Woche von mir :) Da Mittwoch ist, habe ich natürlich etwas für "Lacke in Farbe... und bunt!" Lena hat sich Hellgrün gewünscht und darüber freue ich mich wirklich sehr. Grün ist eine Farbe, die ich sehr gern mag (zumindest die hellen und die dunklen Grüntöne). Allerdings habe ich in letzter Zeit nur selten welche lackiert. Deshalb war es schön jetzt mal was Grünes aufzutragen. Die Entscheidung fiel mir da auch gar nicht so leicht, denn ich besitze einige hübsche Lacke, die ich euch noch nicht gezeigt habe.


Dann kommen wir mal zu dem Lack, für den ich mich letztlich entschieden habe. Er ist von Dance Legend und gehört zu den Enamel Gel Effect Lacken. Davon habe ich euch hier schon ein kühles Blurple gezeigt. Die Farbe ist ein helles Grün, das meiner Meinung schon als Pastell durchgeh, da er einen schönen Schuss Weiß enthält. Außerdem strahlt die Farbe sehr schön. Ich denke mit einer weißen Basis drunter, hätte er einen leichten Neoneffekt.


Der Pinsel ist sehr lang, schmal und gerade. Von der Form genau nach meinem Geschmack, nur das er etwas zu lang ist. Aber das ist auch kein wirkliches Problem. Anders als bei dem Blau hatte ich hier eher ein Problem mit der Konsistenz. Der Lack ist etwas zu dickflüsig geworden und irgendwie gummiartig. Dadurch konnte ich leider nicht so dünn lackieren, wie ich es gern hätte, und auch ganz gleichmäßig habe ich es nicht bekommen. 


Gedeckt hat der Lack dagegen sehr gut und das trotz der hellen Farbe. Wenn man die erste Schicht schon gleichmäßig hinbekommen hätte, hätte diese tatsächlich auch schon ausgereicht. Aber so brauchte ich eine zweite Schicht, um die Unebenmäßigkeiten auszugleichen. Das ist ziemlich schade. Ich muss mal schauen, ob ich das mit Nailthinner beheben kann. 


Ich hätte ja vermutet, dass die beiden dickeren Schichten länger zum Trocknen gebraucht hätten, aber in der Hinsicht ist mir nichts Ungewöhnliches aufgefallen. Er war eigentlich sogar recht schnell trocken. Getragen habe ich den Lack drei Tage (und das obwohl ich Urlaub habe) Die drei Tage hat er gut überstanden. An einem Nagel hatte ich zwar schon eine kleine Macke, aber weichen musste er eigentlich nur dem Deutschland-Nailart. 

Auch wenn mein Bericht nicht komplett positiv ausfällt, so gefällt mir das Ergebnis doch unheimlich gut und ich habe ihn gerne auf meinen Nägeln getragen. Vor allem jetzt im Sommer kommt er richtig gut. Die Farbe ist einfach großartig!

Kommentare:

  1. Die Farbe gefällt mir auch gut. :)
    Schade, dass der Lack dir etwas Probleme gemacht hat...

    AntwortenLöschen
  2. Blöd, dass er gezickt hat, aber die Farbe finde ich auch toll!
    Liebe Grüße. :)

    AntwortenLöschen
  3. Eine Schicht hätte bei dieser hellen Farbe fast schon gereicht?!
    Ich bin aus dem Häuschen! :D
    Ich stimme dir voll und ganz zu - Die Farbe ist echt großartig!
    Lg, MOna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, er hat klasse Eigenschaften, nur perfekt ist er leider nicht.

      Löschen