Sonntag, 19. Juni 2016

Mein Blogsale startet!


Hallo, Mädels! Heute möchte ich euch zeigen, womit ich mich in meinem Urlaub beschäftigt habe :) Ich habe seit Neuestem eine Etikettiermaschine, um für meine Nailsticks schöne Etiketten zu drucken. Ich habe nicht geahnt, was für ein Aufwand das werden würde... Es hat wirklich ewig gedauert, aber wenn ich mir etwas in den Kopf setze, beende ich es natürlich auch. Ich habe also immer wieder wenn ich vor dem Fernseher saß, fleißig Etiketten gedruckt und aufgeklebt (und mehrmals Bänder nachbestellt...)


Mit den Etiketten war mein "Projekt" aber noch nicht abgeschlossen. Außerdem habe ich mir diese unheimlich süßen Behälter bei Ikea gekauft und die Nailsticks darin farblich sortiert. Auch hier musste ich noch einmal nachkaufen. Ich hatte mir erst nur 5 Behälter geholt, aber die waren sehr schnell sehr voll und somit war das Ganze auch unübersichtlich. Also bin ich noch einmal nach Ikea und habe mehr Behälter wie auch die Treppchen gekauft, damit die Behälter auch schön Platz finden auf den Schränkchen.


Soweit so gut, aber da das doch ziemlich viel war, macht sich der Gedanke breit, dass ich womöglich zu viele Lacke besitze. Kann das überhaupt sein? Da ich die Nailsticks farblich sortiert habe, habe selbst ich erkannt, dass da viele ähnliche Lacke sind, die einzeln betrachtet ganz schön sind, aber alle zusammen nicht unbedingt notwendig sind. Ich habe dann auch direkt anhand der Sticks fleißig aussortiert. Es ist leichter auszusortieren, wenn man nur die Nailsticks in der Hand hat. Wenn ich die Fläschchen selbst durchschaue, bin ich doch noch etwas wehmütig :D Aber so habe ich ordentlich Lacke zusammen bekommen für meinen Blogsale, den ich euch hiermit vorstellen möchte. Ihr findet ihn oben in meiner Sidebar. Hier zeige ich euch nur eine Collage der Lacke. Alle weiteren Infos findet ihr dann im Blogsale selbst.

Kommentare:

  1. Das mit den Sticks in den Ikea-Behältern ist so toll! Sieht wirklich klasse aus. Das mit dem Beschriften versuche ich immer recht zügig zu machen, sobald ich einen Lack neu habe. Klappt leider auch nicht immer ;-) Ich beschrifte allerdings noch ganz altmodisch per Hand ... Ich schau gleich mal beim Blogsale vorbei :-* Liebste Grüße, Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bis jetzt habe ich auch alles sofort handschriftlich gemacht. Weil ich jetzt aber auf Etiketten umgestiegen bin, war es so viel auf einmal :D

      Löschen
  2. Aussortieren tut doch immer richtig gut, oder? ;-)
    Das mit den Sticks würde ich vielleicht auch so machen. Aber ich brauche da einfach für meine Galerie eine Reihenfolge, deswegen lasse ich sie auf Buchringen. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab auch lange hin und her sortiert, aber einen Überblick hatte ich trotzdem nie so richtig :D

      Löschen