Freitag, 9. Dezember 2016

Dance Legend "Anna Gorelova Winter" 38 February


Ist es zu fassen, diesen tollen Lack habe ich in meinem New In Post völlig unterschlagen. Er gerhörte auch zu der Bestellung bei NailLand und gehört zur Winter Kollektion von Anna Gorelova. Er wurde direkt lackiert und danach in der Dance Legend Schublade verstaut und dann habe ich ihn einfach vergessen als ich euch meine Neuen vorgestellt habe. Aber jetzt bekommt er seinen großen Auftritt.


Die Basisfarbe des Lackes ist ein mittleres Steingrau. Graue Lacke mag ich ja unheimlich gern, weil Grau sich auch super zu allen möglichen Farben kombinieren lässt und immer sehr modern aussieht - meiner Meinung nach. Aber die Basisfarbe ist noch lange nicht alles, was dieser Lack zu bieten hat. Hinzu kommen noch winzig kleine Flakies in Silber und größere Flakies in Kupfer. Sehr kreativ und absolut cool.


Der Pinsel des Lackes ist schmal und gerade. Genau nach meinem Geschmack und auch die Flaschenform finde ich sehr hübsch und erst die süße Eule darauf! Auff jeden Fall lässt sich mit dem Pinsel der Lack schön gleimäßig und sauber auftragen. Der Lack an sich ist aber etwas dickflüssig, wegen den ganzen Flakies. Das macht aber keine Probleme.


Der Lack ist super pigmentiert und deckt fast schon mit der ersten Schicht. Um es aber ganz perfekt zu haben, habe ich wie immer zwei dünne Schichten aufgetragen. Dickflüssigen Lacken lasse ich immer ein paar Minuten länger zum Trocknen, aber wirklich länger als bei anderen Lacken hat das hier nicht gedauert. Am Ende noch eine Schicht Topcoat und fertig!


Alles in allem finde ich den Lack richtig super. Eigentlich gibt es gar nicht zu meckern und gehalten hat er auch gut. Drei Tage habe ich ihn getragen und er war noch makellos als er runter kam. Dabei haben die Flakies keinen großen Widerstand geleistet. Ich bin also wirklich sehr zufrieden mit diesem Lack.

Kommentare: