Freitag, 6. Januar 2017

Cadillacquer Momentum


Auch wenn ich etwas spät dran bin, möchte ich doch noch bei "Lacke in Farbe... und bunt!" mitmachen. Diese Woche ist Schwarz an der Reihe. Dafür habe ich Momentum von Cadillacquer für euch. Es ist kein reines Schwarz, sondern eher ein sehr dunkles Blau mit einem Schuss Dunkelgrau. In der Flasche sieht er wesentlich blauer aus als auf den Nägeln. Vielleicht doch eher was für den Blue Friday? Für meinen Freund ist das aber ganz klar Schwarz (typisch Mann, wie sollte er auch was anderes darin erkennen?!)


Neben der Basisfarbe gibt es noch Unmengen holografischen Glitzer im Lack. Allerdings hat sich dieser an einer Seitenwand der Flasche abgesetzt. Wie das passieren konnte, kann ich mir beim besten Willen nicht erklären. Ich habe die Flasche ewig und drei Tage gedreht und gewendet, auf den Kopf und auf alle vier Seiten. Auch mit zusätzlichen Metallkügelchen hab ich es versucht. Aber der Glitzer blieb dran kleben. Ich hatte erst Angst, es käme gar kein Glitzer auf die Nägel, aber es hat glücklicherweise doch sehr schön gefunkelt. 


Der Pinsel des Lackes ist schmal und gerade geschnitten. Das ist eine Form, die ich sehr gern mag. Damit lassen sich üblicherweise schöne dünne Schichten lackieren. Bei Momentum hatte ich aber Probleme mit der Konsistenz des Lackes. Er ist ziemlich dünnflüssig und verläuft beim Lackieren. Dadurch hatte ich etwas Mühe ihn gleihmäßig zu lackieren. Zudem lief ständig Lack ins Nagelbett und hat ein langes Clean Up erforderlich gemacht (die Farbe des Lackes hat das nicht gerade einfacher gemacht).


Auch wenn die erste Schicht etwas sheer wirkte, hat die zweite Schicht für ein perfekt deckendes Finish gesorgt. Dadurch, dass die Schichten recht dünn waren, hat er nicht so lange zum Trocknen gebraucht, aber schon ein wenig länger als andere Lacke. Und nach dem aufwändigen Clean Up kam dann noch eine Schicht Topcoat drüber. 


Auch wenn das Lackieren nicht gerade Spaß gemacht hat, gefiel mir der Lack dann auf den Nägeln sehr gut. Je nachdem wie das Licht drauf fällt, funkelt es richtig klasse. Außerdem gefällt mir diese dunkle und vielseitige Farbe. Auch gehalten hat er ziemlich gut. Drei Tage blieb er auf den Nägeln und selbst dann hatte ich nur leichtes Tipwear. Und das war es erst einmal von mir. Als nächstes zeige ich euch dann meine Ausbeute bei "Hot oder Schrott - Santas little helper".

Kommentare:

  1. Das Lackieren klingt etwas anstrengend, aber der Lack sieht wunderschön aus! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das Ergebnis ist toll, alles andere hätte mich auch enttäuscht.

      Löschen
  2. Ein Lack den ich so nie gekauft hätte, aber absolut schön finde!
    Wow!
    LG ♥

    AntwortenLöschen